Rettungswagen in der Hemsbergschule

Kurz vor den Ferien konnten die Kinder der Erste-Hilfe-AG und die Ersthelfer*innen der Hemsbergschule mit ihrer Lehrerin Elke Fischer eine ganz besondere AG-Stunde erleben:

Ein echter Rettungswagen fuhr auf dem Schulhof der Hemsbergschule vor und die Kinder erhielten die Gelegenheit, einen Blick in sein Inneres zu werfen und viele Fragen zu stellen.
So erfuhren sie, wie Verletzte im Wagen transportiert werden können und welche Geräte und Materialien darin zur Verfügung stehen.
Am Ende durfte sogar auch die Rettungsliege einmal selbst ausprobiert werden.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Gölz vom DRK-Ortsverband Bensheim bedanken, der für uns diesen interessanten Besuch organisiert und möglich gemacht hat.